CBD-Öle

Dazu laden wir Sie herzlich ein Erleben Sie den Unterschied mit der patentierten Extraktionstechnologie von Cannabidiol Life und höherwertigen Extraktionsprozessen, die garantiert die Linderung liefern, die Sie suchen, oder Ihr Geld zurück. Mit Cannabidiol Life Premium CBD-Ölprodukten ist die Zufriedenheit immer garantiert.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Es ist kein Geheimnis, dass CBD-Öl in den letzten Jahren zum beliebtesten Trend im natürlichen Wellness-Bereich geworden ist. CBD wird aus natürlich aus Hanf gewonnenen Extrakten hergestellt und ist bekannt für sein breites Spektrum an potenziellen Vorteilen und seine allgemeine Fähigkeit, einen gesünderen und aktiveren Lebensstil zu unterstützen. Wenn Sie nach einer rein natürlichen Alternative suchen, um Ihr tägliches Gesundheitsprogramm zu verbessern, CBD-Hanföl könnte genau das sein, was Sie brauchen.

Wenn du bist Wenn Sie CBD-Öl kaufen möchten, scrollen Sie bitte nach oben; Unsere Premium-Kollektion von Bio-Hanfölen finden Sie direkt oben.

Wenn jedoch die Geschichte von medizinischem Cannabisöl, das Entdeckung von CBD, oder alle lernen wichtiger Tipp darüber, was Sie vorher wissen müssen CBD-Öl online kaufen Ihr Interesse geweckt hat, dann melden Sie sich gleich unten bei uns an.

Kurze Geschichte über medizinisches Cannabis

Im "Das Topfbuch“, erwähnt das Buch, wie Cannabis vor 5,000 Jahren im heutigen Rumänien verwendet wurde.

Laut Raphael Mechoulam, einer Person, die BioMedCentral.com als „der Vater der Cannabisforschung“, und einige seiner Kollegen sind auf die gestoßen und haben sie getestet Der erste physische Beweis für den Cannabiskonsum stammt aus dem Jahr 400 n. Chr.

An diesem Punkt wird es für unsere Branche konfrontativ.

Im 19. und 20. Jahrhundert verwendeten die Vereinigten Staaten Cannabis als Patentmedizin und es wurde erstmals 1850 als „Arzneibuch.“

DER BESTE SILVESTERTAG ALLER ZEITEN.

1. Januar 1940

Vor über 80 Jahren, am Neujahrstag 1940, wurde die University of Illinois veröffentlichte eine Studie, die ihre Ergebnisse zur Isolierung von Cannabinol teilte, CBN kurz gesagt. 

Die Universität untersuchte eine Cannabis-Sativa-spezifische Sorte, bekannt als Wilder Hanf aus Minnesota.

Zu ihrer Überraschung fanden sie während dieses Prozesses eine weitere chemische Verbindung, der sie stolz den Namen Cannabidiol (CBD).

Erste Isolierung von Cannabidiol 1940 University of Illinois

Obwohl Cannabidiol im Jahr 1940 gefunden und benannt wurde, dauerte es bis zum 2. Mai 1963 (23 Jahre später), dass das Die molekulare Struktur von CBD wurde bestimmt von niemand anderem als Dr. Raphael Mechoulam.

Kenne den Unterschied

Hier ist eine unglaublich wichtiger Abschnitt abdeckt die vier verschiedene Arten von CBD-Öl die derzeit in der Hanfindustrie verkauft werden.

Die Bedeutung, den Unterschied zwischen jedem der vier nicht vollständig zu verstehen könnte sehr gut dazu führen, dass Sie die falsche Stärke kaufen und nie wirklich erleben genau deshalb hat CBD das Leben von Millionen von Menschen weltweit verändert.

"CBD-Öl ist sehr beliebt für a SEHR berechtigter Grund …"

Sagt Christopher Visser, Gründer von Cannabidiol Leben. Er führt weiter aus,

"Ich flehe jeden an, den Unterschied zwischen jeder Art von CBD-Öl zu lernen. Schauen wir uns an Reines CBD-Öl als Beispiel. Das Wort "auch“ ist sehr attraktiv, da es ein hochwertigeres und effektiveres Produkt unterstellt, oder? Nun, zur Überraschung der meisten CBD-Konsumenten ist es das AM WENIGSTEN EFFEKTIV von den vier Typen.“

Von den am wenigsten bis zu den effektivsten aufgelistet, hier sind die vier Arten von CBD-Öl:

  1. Reines CBD-Öl
  2. CBD-Öl mit breitem Spektrum
  3. CBD-Öl mit vollem Spektrum
  4. Wasserlösliche CBD-Tinkturen in Nanogröße

Diese vier CBD-Öle erhielten ihre Namen basierend auf die folgenden zwei Faktoren:

  1. Die CBD-Extraktionsmethode, die verwendet wird, um CBD aus Hanf zu extrahieren
  2. Der Raffinations-/wissenschaftliche Prozess, der zur Reinigung/Verbesserung des Hanfölextrakts durchgeführt wird

Hergestellt aus reinem CBD-Isolat und normalerweise entweder mit gentechnikfreiem MCT-Öl, Hanföl, Olivenöl oder Hanfsamenöl gemischt. Dies gilt sowohl als die billigste und am wenigsten effektiv Cannabidiol-Öl von den vieren, aber es ist immer noch als wirksam bekannt wenn es in hohen Dosierungen verwendet wird oder einfach als täglicher Wellness-Nährstoff.

Kurzer Tipp, dies ist auch die häufigste Art von Hanföl, die Sie online finden. Darüber hinaus entscheiden wir uns aufgrund unserer höheren Qualitätsstandards dafür NICHT Verkaufen Sie diese Art von Öl sogar aus Angst, dass ein CBD-Erstkäufer nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen wird.

Breitband-CBD ist wie eine Mischung aus Vollspektrum-CBD und reinem CBD-Isolat. Wie Vollspektrum-CBD bleiben die anderen in der Pflanze vorkommenden Verbindungen im Extrakt erhalten. Jedoch werden praktisch alle Spuren von THC vollständig entfernt.

Dies geschieht, um geringfügige psychoaktive Wirkungen zu verhindern, die eine Person unwahrscheinlich von einem Vollspektrumöl erfahren könnte, das sie möglicherweise nicht möchte. Breitspektrum-CBD enthält immer noch mehrere nachweisbare Cannabinoide und kann ohne das Risiko psychotroper Wirkungen von THC einen verbesserten Nutzen bieten.

Breitspektrum-CBD eignet sich am besten für Personen mit Erkrankungen, bei denen reines CBD allein das Problem, mit dem der Verbraucher zu kämpfen hat, nicht lindern kann und sich an Personen mit einer Empfindlichkeit gegenüber THC, Personen mit strengen beruflichen THC-Gesetzen sowie Unsicherheiten hält Zeit CBD-Benutzer.

Dies gilt als die hochwertigste und effektivste Art von CBD-Öl-Hanfextrakten. Es fördert den Entourage-Effekt, indem es das Wellness-Nutzenpotenzial der gesamten Industriehanfpflanze nutzt; Cannabinoide, Flavonoide, Terpene und Omegas sind alle darin enthalten.

Mit diesen Arten von Produkten sollten Sie auch die folgenden Phytocannabinoide erhalten:

  • CBD
  • CBG
  • CBN
  • CBC
  • <0.3% THC


Vollspektrum-Hanfextrakte sind die einzigen CBD Produkte die Tetrahydrocannabinol (THC) enthalten. Keine Sorge, der THC-Gehalt wird nur in Spuren angeboten und kann die gesetzliche Grenze von 0.3 % THC nicht überschreiten. 

Die FDA (Food and Drug Administration) erlaubt diese Menge, da die Benutzer nicht Gefahr laufen, high zu werden. Immerhin ist der THC-Gehalt minimal.

Das ist einfach; Es gibt kein „wasserlösliches CBD-Öl“. Wasser ist nicht in Öl löslich; daher für unmöglich gehalten. Abgesehen davon gibt es so etwas wie „wasserlösliches CBD“, aber damit dies genau und wahr ist, muss es mit einer wasserlöslichen Flüssigkeit und nicht mit einem Öl infundiert werden. Wasserlösliches CBD ist normalerweise in Nanogröße oder mit aromatisiertem Wasser oder Saft homogenisiert.

Lesen Sie unseren vollständigen Leitfaden zum Unterschiede zwischen Vollspektrum, Breitspektrum und reinem CBD, hier.

Warum CBD so gut wirkt

Kurz gesagt, CBD unterstützt das reibungslose Funktionieren des ECS Ihres Körpers (Endocannabinoidsystems). Dies ist ein internes Kommunikationssystem, in dem sich alle Menschen und Tiere befinden. Die Hauptaufgabe des ECS besteht darin fördern die Homöostase im gesamten zentralen Nervensystem (ZNS) und im Immunsystem Ihres Körpers.

Die Art und Weise, wie das ECS diese Homöostase erreicht, besteht darin, ein faszinierendes, mehrstufiges Kommunikationssystem für diese beiden Systeme (ZNS und Immunsystem) und Ihr Gehirn bereitzustellen.

Wenn alle Nachrichten lesbar sind und die Kommunikation ordnungsgemäß weitergeleitet wird, kann Homöostase erreicht werden. Wenn jedoch aus irgendeinem Grund die Nachrichten zwischen diesen Systemen nicht korrekt an das Gehirn weitergeleitet werden können, ist dies der richtige Zeitpunkt CBD kommt hinzu, um die fehlerhaften Nachrichten zu reparieren und zu transkribieren.

Durch die Behebung der Kommunikationsprobleme gibt CBD Ihrem ECS die direkte Möglichkeit dazu richtig seine Arbeit machen und Homöostase erreichen innerhalb dieser Systeme und Ihres Gehirns.

Jetzt weißt du es warum CBD wirkt, Lassen Sie uns die möglichen Auswirkungen besprechen, die Sie nach dem Konsum von CBD erleben könnten.

Positive Effekte, die Sie erleben könnten

Unser Vollspektrum-CBD gilt weithin als das hochwertigste CBD-Öl, da es den Entourage-Effekt fördert. Dies bezieht sich auf die kombinierten Wirkungen aller in Hanf vorkommenden Verbindungen, einschließlich Cannabinoide, Flavonoide, Terpene, Omegas und mehr.

Zusammen haben sich diese Verbindungen in wissenschaftlichen Studien als vielversprechend erwiesen, um möglicherweise zur Linderung von Symptomen im Zusammenhang mit häufigen Erkrankungen beizutragen, die unsere tägliche Gesundheit beeinträchtigen.

Einige positive Wirkungen von CBD-Öl können sein:

  • Allgemeines Gefühl von Klarheit und Entspannung
  • Verbessertes geistiges und körperliches Gleichgewicht
  • Reduzierter Stress und Müdigkeit
  • Unterstützung bei Muskel- und Gelenkschmerzen
  • Bessere Schlafqualität bei nächtlicher Einnahme

Dies deckt den Großteil dessen ab, was Benutzer von ihren Erfahrungen berichten, aber jetzt würden wir es gerne tun Tauchen Sie ein wenig tiefer in die medizinische Seite der Dinge ein, die gleichzeitig einige Punkte auf der rechtlichen Seite der CBD- und Hanfindustrie behandeln wird.  

Grundsätzlich was wir dürfen reden über und was wir waren verboten, darüber zu sprechen

Gesundheitliche Vorteile von CBD-Öl

In den letzten 60 Jahren haben CBD und andere Cannabinoide wie THC überall vielversprechende Ergebnisse gezeigt Hunderte von verschiedenen wissenschaftlichen Studien und klinischen Studien dass CBD möglicherweise als potenzielle therapeutische Hilfe für eine Vielzahl verschiedener Gesundheitsprobleme dienen könnte. 

Abgesehen davon ist CBD der einzige von der FDA bestätigte gesundheitliche Nutzen zur Behandlung von Anfällen.  Nicht alle Anfälle, sondern nur Anfälle, die durch verursacht werden zwei seltene Formen der Epilepsie; Lennox-Gastaut-Syndrom oder Dravet-Syndrom.

Der Name des Produkts, das sie genehmigt haben, wird aufgerufen Epidiolex.

Die Bedeutung dieser Genehmigung ist Geschichte im Entstehen für die CBD-Industrie Da die FDA diese Behandlungsform nicht nur genehmigt hat, hat sie auch anerkannt, dass sie sicher ist auch für Kinder 2 Jahre und älter!

Cool, oder?

Hoffentlich ist dies ein großer erster Schritt, der dazu führen wird, dass viele weitere Gesundheitszustände zugelassen werden.

Mehrere Verwendungs- und Konsummöglichkeiten

Zusätzlich zu seiner langen Liste potenzieller Vorteile ist CBD direkt mit dem besonderen Grund verbunden, aus dem Sie es überhaupt einnehmen möchten. 

Der beste Ansatz für die richtige Verwendung von CBD-Öl hängt weitgehend von Ihren Bedürfnissen ab. Wenn Sie beispielsweise CBD-Öl gegen Schmerzen einnehmen, möchten Sie möglicherweise mehrere Darreichungsformen kombinieren und Ihr Öl mit einer kombinieren CBD Balsam (gezielte Entlastung). 

Nun, wenn Ihr Ziel darin besteht, CBD-Öl gegen Stress zu verwenden, vielleicht eine schnellere Verabreichungsmethode wie CBD vape möglicherweise am besten geeignet, um es zu bekämpfen. 

Wie auch immer, für die besten Ergebnisse empfehlen wir Ihnen immer, unseren CBD-Dosierungsleitfaden zu lesen und sich auch mit Ihrem Arzt zu beraten, bevor Sie Ihre Ernährung ändern.

Die richtige Art, CBD-Öl zu verwenden

Unsere CBD-Öle werden mit einer praktischen kalibrierten Pipette zum einfachen Messen und Einnehmen geliefert. Die orale Einnahme gilt als Methode mit der längsten Wirkungsdauer; es ist auch die häufigste Konsummethode. Eine viel detailliertere Antwort finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung. wie man CBD-Öl einnimmt.

DIY-CBD-Öl-Rezept zum Selbermachen von zu Hause aus

Dieser DIY-Kurs (Do It Yourself) stellt ein Vollspektrum-CBD-Öl her, was bedeutet, dass es hochwirksam ist. Es gibt Ihnen die beste Gelegenheit, den Entourage-Effekt zu erleben, da es fast alle, wenn nicht alle verfügbaren chemischen Verbindungen enthält, die natürlicherweise in Cannabispflanzen vorkommen. Es ist wichtig, offenzulegen, dass dies Spuren von THC (<0.3 %) beinhaltet.

Für die meisten Menschen wird dies als eine gute Sache angesehen; Es wird angenommen, dass mehrere Cannabinoide und Terpene die Wellness-Eigenschaften voneinander verbessern.

In diesem Abschnitt werden wir nun darüber sprechen, was Sie brauchen, um ein rein natürliches CBD-Öl von zu Hause aus herzustellen.

  • 2 Unzen MCT-Öl zur Verwendung als Trägeröl; Wir empfehlen Bio-MCT-Öl für die natürlichsten Ergebnisse und eine verbesserte Bioverfügbarkeit.
  • 1 Unze Hanfblüten/-knospen
  • Backblech
  • Crockpot oder Boiler
  • Mühle für Kräuter
  • Kaffeefilter (um das Öl zu sieben)
  • Glasgefäß mit verschließbarem Deckel

Wisse, dass die Qualität des verwendeten Cannabis die Qualität Deines Endprodukts bestimmt. Wir empfehlen, eine qualitativ hochwertige Sorte zu wählen.

  1. Wählen Sie hochwertig CBD-Blütenknospen, Stängel und Blätter der Hanfpflanze. Führen Sie die Knospen durch den Prozess der Decarboxylierung, indem Sie die Knospen und Blätter 215 Minuten lang bei 90°F backen. 
  2. Mischen Sie in einem Glas den zerkleinerten Hanf mit dem Trägeröl Ihrer Wahl (16 oz MCT-Öl, Olivenöl oder Kokosnussöl) und tränken Sie ihn dann im Trägeröl.
  3. Wenn Sättigung eintritt, bringen Sie die Öl-Hanf-Mischung zum Kochen. Ziehen Sie den Deckel des Einmachglases fest, um sicherzustellen, dass kein Dampf oder Wasser in das Öl eindringt.
  4. Legen Sie ein Handtuch auf den Boden der Pfanne und das Einmachglas auf die Oberseite. 
  5. Füllen Sie eine beliebige Pfanne mit Wasser und erhitzen Sie sie, bis sie mindestens 200 Grad erreicht. (Achten Sie darauf, ein Thermometer zu verwenden)
  6. Überprüfen Sie regelmäßig die Pfanne, um sicherzustellen, dass das Wasser nicht verdunstet ist. Schalten Sie den Herd aus, nachdem Sie das Öl drei Stunden lang köcheln lassen. Lassen Sie es dann weitere drei Stunden ruhen.
  7. Wenn dies beendet ist, empfehlen wir, das Öl erneut für weitere drei Stunden zu erhitzen, dann die Hitze wieder abzuschalten und es für den nächsten Tag über Nacht stehen zu lassen. 
  8. Ihr CBD-Vollspektrumöl ist jetzt fertig! Fahren Sie fort, indem Sie es durch ein Sieb oder ein Siebtuch passieren und lagern Sie Ihre Mischung an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort.

Obwohl es hochwertige Hanföle zu kaufen gibt, glauben wir, dass das Erlernen der Herstellung von Cannabinoid-reichem Hanföl zu Hause überschaubar, erschwinglich und mit minimalem Risiko ist. Die Ölextraktion verwendet geringe Hitze, um CBD indirekt zu extrahieren, ohne scharfe Dämpfe oder Entflammbarkeit nach und nach. Es ist der sicherste und unkomplizierteste Weg, sich mit selbstgemachtem CBD-Öl zu versorgen. Das Extrahieren Ihres eigenen CBD-Öls aus der Hanfblüte ist relativ einfach und einfach zu verwenden.

Die 3 schlimmsten Missverständnisse über CBD-Öl

Mit Tausenden von CBD-Marken, die in den letzten Jahren errichtet wurden, folgten viele falsche Anleitungen. Hier sind einige der am häufigsten vorkommenden Missverständnisse in der CBD-Branche, die Sie finden MUSS WISSEN.

Entgegen der vorherrschenden Meinung sollten CBD-Ölprodukte dies tun NICHT als sublinguale Produkte beworben werden. Wenn ein Nahrungsergänzungsmittel Sie anweist, Flüssigkeit unter Ihre Zunge zu geben und dort für 30 oder mehr Sekunden zu halten, dient dies dem speziellen Zweck, dem Körper genügend Zeit zu geben, um eine bessere Bioverfügbarkeit des Produkts zu erreichen.

Der Kicker hier sind sublinguale Produkte müssen etwas wasserlöslich sein or auf Alkoholbasis, und gewiss NICHT aus Öl.

Der Grund dafür ist folgender zwei konkrete Gründe:

  1. Cannabinoide sind hydrophob.  Das bedeutet sie hasse Wasser. Das bedeutet wiederum, dass sie nicht wasserlöslich sind. CBD wird in der Leber verdaut es sei denn, es handelt sich entweder um eine alkoholbasierte CBD-Tinktur oder wenn die CBD ist als Nanoemulsion formuliert.

  2. Trägeröle, insbesondere MCTs und andere Triglyceride, werden abgebaut über Pankreaslipase or durch die Gallensalze, die in der Leber produziert werden. Unser Körper verwendet drei spezifische Arten von Verdauungsenzymen an verschiedenen Stellen während des gesamten Verdauungsprozesses. 
    • Amylasen: Dieses aus dem Mund/Speichel gewonnene Enzym hilft beim Abbau von Kohlenhydraten in einfachen Zucker
    • Proteasen: Proteinabbau in kleine Peptide und Aminosäuren
    • Lipase: Dieser Kurs ist ein Leberenzym das ist zuständig Fette abbauen


DIE WAHRHEIT ZU DIESEM MISSVERSTÄNDNIS:

  1. CBD-Moleküle allein sind lipophobSie mag kein Wasser.
  2. Öle selbst, mag auch kein Wasser.
  3. Wenn Sie CBD-Moleküle mit MCT-Trägerölen oder anderen Inhaltsstoffen auf Ölbasis infundieren und homogenisieren, tun Sie sich bei der nächsten Einnahme Ihrer CBD-Dosis einen Gefallen … 

    Überspringen Sie die sublingualen Schritte, nehmen Sie das Öl in den Mund und schlucken Sie es.

Das Wort Psychoaktiv wird die ganze Zeit falsch verwendet. CBD-Unternehmen, die behaupten, dass ihre CBD-Ölprodukte „NICHT PSYCHOAKTIV“ sind, liegen völlig falsch. Psychoaktiv ist definiert als „Aktivierung des Geistes“, und direkt kann die Aktivierung des Geistes mit so vielen typischen Lebensmitteln und Getränken für den Haushalt erreicht werden. Dazu gehören Kaffee, koffeinhaltiger Tee und all das CBD Gummis die in Ihrer Hausapotheke stehen. 

Psychoaktivität unterstellt weder Euphorie noch ein „High“-Gefühl. Es spielt ausschließlich auf die Aktivierung des Geistes an. Wenn Sie ein Wort suchen, um ein Produkt zu beschreiben, das eine hohe Euphorie aktiviert, dann ist der Begriff, nach dem die Industrie sucht, „PSYCHOTROPISCH“. 

Korrektur von Missverständnissen:  CBD-Öl ist NICHT psychotrop, aber es ist psychoaktiv.

Das hat so viel Verwirrung gestiftet, also kommen wir zur Messingsteuer. Obwohl es die Schreibweise „Nuss“ in seinem Namen trägt, ist Kokosnuss überhaupt keine NUSS. Laut ACAAI (Amerikanisches College für Allergie, Asthma und Immunologie), werden Kokosnüsse als Obst eingestuft!  

Seltsamerweise und verwirrenderweise ignoriert die FDA die Tatsache, dass es sich um eine Frucht handelt, und kategorisiert Kokosnüsse als Baumnüsse. Es wird angenommen, dass dies die Ursache für all die Verwirrung und offensichtlichen Missverständnisse ist. ACAAI.org führt weiter aus, dass die meisten Personen, die gegen Baumnüsse allergisch sind, sicher am Verzehr von Kokosnüssen teilnehmen können.

CBD LEBENSÖLE SIND DIE BESTEN,
HIER IST DER GRUND:

In der CBD-Branche erklärte Forbes.com, dass „es schwierig ist, sich in einer so gesättigten CBD-Branche abzuheben, die so viele verschiedene CBD-Marken enthält“. Wir stimmen dieser Aussage sowohl zu als auch nicht zu. Schließlich stehen nur eine Handvoll verschiedener Hanfextraktionsmethoden und nur etwas von rund 50 zertifizierten Industriehanfsorten (Hanfsorten) zur Auswahl.

Nichtsdestotrotz möchten wir diese Gelegenheit nutzen, um zu beweisen, wie sehr sich Cannabidiol Life von allen anderen unterscheidet.

  • Wir bieten eine 100% Zufriedenheitsgarantie
  • Überlegene Qualität und effektiver
  • Zertifizierte Bio-Produkte
  • GMP zertifiziert
  • Unser Stärkstes, potentestes CBD-Öl ist bei der brasilianischen Regierung registriert und wird derzeit von Ärzten als Medikament an Patienten in einer der bedeutendsten Einrichtungen für chronische Schmerzen in Brasilien verschrieben
  • Unsere Vollspektrum-CBD-Öle und unsere preisgekrönte beste CBD-Kapseln sind beide bei der peruanischen Regierung registriert und werden Patienten auch von Ärzten in Peru verschrieben
  • Auf Trustpilot als ausgezeichnet bewertet
  • Keine künstlichen Zusätze
  • Keine Konservierungsstoffe
  • keine Pestizide
  • Keine Schwermetalle
  • Keine zurückgelassenen Lösungsmittel
  • null unnatürliche Substanzen
  • Außergewöhnlich weicher Geschmack
  • Hergestellt in den USA

Alle unsere CBD-Öle bieten die gleichen Inhaltsstoffe und die gleiche CBD-Konzentration pro Milliliter (50 mg CBD/1 ml). Dieses verbesserte System der CBD-Öldosierung ermöglicht es allen unseren Kunden, sich keine Gedanken über die Wirksamkeit des CBD in ihrer Flasche zu machen. Das einzige, was Sie tun müssen, ist zu entscheiden, wie viele Portionen Sie kaufen möchten!

Unsere Zutatenliste:

  • Bio-MCT-Öl aus Kokosnüssen (kein Nussallergie-Problem)
  • Ganzpflanzen-Hanfextrakt (Vollspektrum-CBD)

Die Mehrheit der national anerkannten CBD-Marken verwendet und verkauft immer noch CBD-Produkte, die NIEDRIGE STANDARD-CBD-EXTRAKTIONSMETHODEN anbieten, insbesondere die Extraktion mit überkritischem CO2 (SC-C02).

Es gibt unzählige Online-Ressourcen, die von Branchenexperten geschrieben wurden, wie z MJBizDaily.com und Leafly.com die bestätigen, dass die Ethanolextraktion am besten ist.

Wenn ein anderer Die Marke CBD verwendet die überkritische C02-Extraktion und Ansprüche zu bieten Vollspektrum-Hanfextrakt-Produkte, bitte beachten Sie das das ist nicht möglich!

Um als Vollspektrum-Hanfprodukt zu gelten, werden die gleichen Verhältnisse chemischer Verbindungen in der Hanfblüte vor der Extraktion gefunden muss auch vorhanden sein im endgültigen CBD-Produkt nach dem Extraktionsprozess. Die Hauptgründe dafür, dass SC-C02 kann nicht produzieren ein Vollspektrum-Hanfprodukt sind, weil die meisten Terpene haben niedrige Dampfdrücke, was dieses Extraktionsverfahren zu robust für ein System macht zerstört die notwendigen Monoterpene die erforderlich sind, um als Vollspektrum-CBD-Produkt betrachtet zu werden.

Überkritische C02-Extraktion ist körperlich unfähig zur Herstellung hochwertiger Vollspektrum-Hanföle aus ganzen Pflanzen wie Cannabidiol Life.

WUSSTEST DU AUCH?

Cannabidiol Leben verwendet auch kein normales Ethanol. Wir verwenden viel mehr teuer, 100% Bio, denaturiertes Ethanol als unser bevorzugtes Lösungsmittel für Extraktionszwecke.

Nach einigen Jahren des Testens und Ausprobierens vieler verschiedener Cannabispflanzen/Hanfsorten haben wir die unserer Meinung nach absolut beste und vielseitigste Hanfsorte der Welt ausgewählt es heißt Kirschwein. 

Unsere CBD-Öle und der Großteil unserer gesamten CBD-Produktlinie werden ausschließlich aus dieser Hanfsorte bezogen. Unsere Industriehanfpflanzen werden biologisch angebaut in den USA auf zertifiziertem Bio-Farmland

Unsere CBD-Öltinkturen sind ebenfalls Vollspektrum-Formeln, was bedeutet, dass sie neben CBD alle wesentlichen chemischen Verbindungen enthalten, die im Hanf vorkommen. Diese Kombination von Cannabinoiden auf Hanfbasis trägt dazu bei, eine stärkere Wirkung zu erzielen als CBD allein, bekannt als die Entourage-Effekt

Der Entourage-Effekt fördert die Möglichkeit, die gesamte Palette der mit natürlichem Hanf verbundenen Wellness-Vorteile zu erleben. Wenn Sie CBD-Öl in unserem Geschäft kaufen, erhalten Sie garantiert rein natürliche CBD-, vegane und organische Lösungen, die sich erfüllen die höchsten Industriestandards.

  • Wir schneiden unsere Sorten maschinell, um unerwünschte Blätter, Stängel und Stiele zu entfernen. Dann schneiden wir alle verbleibenden Stängel oder Samen von Hand ab, bevor wir überhaupt an das Extrahieren denken. Dieser umfangreiche zusätzliche Schritt BEWEIST, a zu produzieren glatteres, schmackhafteres CBD-Öl.

  • Wir empfehlen nicht, NICHT hohe Hitze verwenden. Stattdessen werden nur kalte Temperaturen verwendet

  • Unser Patentierte und längere Ethanolextraktion verwendet ein Gegenstromreaktor das erhöht unsere Fähigkeit zum Herausziehen weiter mehr Wellness-Vorteile aus den Pflanzen.

  • Durch die Sicherung von mehr Chemische Komponenten Natürlich in Hanfpflanzen vorkommend, sind wir in der Lage, das zu produzieren, was wir für Folgendes halten:
    • am besten schmecken
    • am glattesten
    • bio
    • und dem am effektivsten Vollspektrum-CBD-reiches Hanfölprodukt auf dem Planeten
  • US Food and Drug Administration
  • Ersetzen Sie niemals professionellen medizinischen Rat durch Informationen auf dieser Website oder einem unserer CBD-Produktetiketten
  • Nicht einnehmen, wenn das manipulationssichere Sicherheitssiegel beschädigt ist
  • Sprechen Sie immer mit einem zugelassenen Arzt, bevor Sie Ihre Ernährung ändern, insbesondere wenn Sie derzeit andere verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen oder wenn Sie an einer bereits bestehenden Erkrankung leiden

KUNDENBEWERTUNGEN

Michelle Barletta
Michelle Barletta
Cbd-öl
Weiterlesen
Ich liebe dieses Produkt. Hilft mir, meinen Geist in Ruhe zu lassen, um mir beim Schlafen zu helfen. Die Bestellung war so einfach und wurde super schnell erhalten!!
DianaJ
DianaJ
Ich liebe Cannabidiol Life
Weiterlesen
Ich liebe Cannabidoil Life! Ich bestelle das gesamte CBD-Öl, das ich für meine Haustiere verwende, bei ihnen und bin so froh, dass ich diese Firma gefunden habe! Ihr Kundendienstteam ist phänomenal und sie versenden alle Bestellungen sehr schnell mit Priority Mail in den USA, sodass ich sie innerhalb weniger Tage habe.
Laura C.
Laura C.
Ich war ziemlich beeindruckt von...
Weiterlesen
Ich war ziemlich beeindruckt von den Informationen, die die Seite enthielt. Als Erstanwender von CBD-Öl war ich mir nicht sicher, welche Stärke das Produkt benötigen würde. Ich habe Chat ausgewählt. Die junge Dame, die mir assistierte, war sehr sachkundig und half mir den ganzen Weg durch den Prozess. Es hat das Einkaufen sehr einfach gemacht.
Gail Gräber
Gail Gräber
Tolle Produkte
Weiterlesen
Tolle Produkte! Benutze das 1500 mg Öl seit mehreren Monaten und bin sehr zufrieden. Mit den Ergebnissen.
Kate
Kate
Ja, bitte!
Weiterlesen
Ich habe die 3000 mg CBD für meinen Partner bestellt, der an einer schweren Erkrankung leidet (Gesundheitszustand aus rechtlichen Gründen entfernt) und es hat ihm sehr SEHR geholfen. Er raucht Gras, um die Ticks und zwanghaften Gedanken/Verhaltensweisen zu unterdrücken, die mit seinem Zustand einhergehen... Wir werden wieder kaufen.
Michael
Michael
Ich bin von Gummiwürmern auf das Öl umgestiegen
Weiterlesen
Ich bin von Gummiwürmern auf das Öl umgestiegen. Ich nahm eine niedrige Dosis, bevor ich schlafen ging. Das Ergebnis meiner ersten Nacht war erstaunlich. Ich habe bis 6 Uhr geschlafen. Ich muss warten, wenn sich das Ergebnis wiederholt.
Vorherige
Weiter
6
Dein Warenkorb ist leer.

Zurück zum Shop

Dein Warenkorb ist leer.

Zurück zum Shop

Wussten Sie schon?

Cannabidiol Life unterstützt jede Person, die CBD will oder braucht, über unser kostenloses CBD-Rabattprogramm.

Schließen Sie sich unseren über 20,000 anderen versierten CBD-Käufern an und erhalten Sie eine 37% Rabatt auf Gutschein sofort.